Der Kleine Ratskeller

Göttingens ältestes Gasthaus

An den rustikalen Tischen, unter hunderte Jahre altem Fachwerk hat schon so mancher Göttinger und berühmte Gast ein Glas Bier getrunken. Seit 1738 ist in dem mittelalterlichen Haus eine Wirtschaft untergebracht – an der „platea ex opposito st. jacobi“, an der Straße gegenüber St. Jacobi. Der damalige Besitzer Christoph Riem erhielt die Erlaubnis, Bier und Branntweine zu verkaufen. 

Früher waren die Magnifizenzen der Universität hier Stammgast. Auch der Eiserne Kanzler Otto von Bismarck, damals Student in Göttingen, soll hier ein- und ausgegangen sein. Wie die Stadt erlebte auch der Kleine Ratskeller in den 50er Jahren seine Hochzeit. In der Filmstadt gingen Stars wie Heinz Erhardt, O.W. Fischer und Walter Giller nach dem Dreh auf ein Getränk oder ein gutes Essen in die Traditionswirtschaft.


GEWÖLBEKLÄNGE im ältesten Wirtshaus der Stadt präsentiert:

Samstag, 22.2.2020

Einlass 20.30h/ Beginn 21h

Aus jedem Dorf nen Hund *live* im Gewölbe des Kleinen Ratskeller

 

(Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)

 

Eintritt frei (Hutgage!)

Aus jedem Dorf nen Hund

„Ganz vorne dabei, wenn die Lebensgeister rufen!“

Die Braunschweiger und Nienburger Combo setzt sich zusammen aus den Liedermachern "Herrengedeck", "Groß & Artig" und "Meik Mantau" und sorgt für ausschweifende Konzerte. Von bewegend über witzig bis hin zu Halli Galli ist alles dabei und das macht es schwer eine passende Schublade für diese sympathischen Chaoten zu finden. Allerdings ist die Energie die Sie auf der Bühne übertragen, beinahe schon Legendär!

Selbst die ersten Konzerte waren bereits gut besucht und nach Auftritten wie zum Beispiel auf dem AdriAkustik Festival, als Support von Götz Widmann oder im kleinen Kreis auf einem Floß, hat sich recht schnell eine Fangemeinde gebildet, die Sie aber lieber ihren Freundeskreis nennen.

Wer also Konzerte mag bei denen man noch nah an den Künstlern ist und mal wieder gut gelaunt einen Abend voller Emotionen erleben möchte ist hier bestens aufgehoben.

Also die Mulde im Sofa einfach mal kalt werden lassen, ruhig schon etwas vorglühen und einen unvergesslichen Abend erleben.

 

FB: https://www.facebook.com/Aus-jedem-Dorf-nen-Hund-372853916581695/

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=olHhaoYMSi0&list=PLbozXxg2lWV5_aONlSZ_BjKIv5-0VF2X_&index=2

 

Mi, 19.2.20, Beginn 19h im Gewölbe des Kleiner Ratskeller

(Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)

 

Banjo und Fiddle, Gitarre und Bass! Fester Rhythmus und verlockend einfache Melodien. Gesang mit sinnlosen Texten. Musik, die im Jetzt und Hier entsteht.

Bei einem Old-Time-Jam kommen Musiker zusammen, spielen traditionelle amerikanische Stücke (Tunes) und haben eine große Menge Spaß. Es gibt keine im Voraus entschiedene Reihenfolge der Tunes. Kein stundenlanges Proben, so dass alles klinisch sauber und perfekt klingt. Die Musik ist lebendig und erlaubt Improvisationen, aus den einfachsten Melodien entsteht so mitreißende Musik.

Jede Person, die ein passendes Instrument (etwa Gitarre, Mandoline, Banjo, Geige, Bass, Flöte) einigermaßen spielen kann, kann mitmachen. Erwartet wird nur der Wille, nicht unbedingt im Vordergrund zu stehen, sondern zusammen mit anderen Musik machen zu wollen.

Und jede Person, die kein Instrument spielen kann, kann kommen um zuzuhören!

 

Old Time Jam bei FB: https://www.facebook.com/events/3119071508122636/


Speisen und Getränke

Ihr leibliches Wohl liegt uns am Herzen, daher kochen wir frisch für sie in unserer Küche mit herzhafter Hausmannskost.

Folksession und Livekonzerte

(Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)

Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen versierte Tunes-Musiker und Freunde des Folk zusammen, um die grüne Insel in Göttingen musikalisch lebendig werden zu lassen.

In unregelmäßigen Abständen finden auch Livekonzerte im Kleinen Ratskeller statt.